Matthias A. Peterseim

This site shows things I do or think concerning the wide-ranging subject of architecture.

Die Sieben Krücken des Entwerfens,
2019

Diese theoretische Arbeit verhandelt die gängigen Methoden, die Architekt*innen verwenden, um formale Entscheidungen im Entwurfsprozess zu generieren. Sie werden  Krücken genannt, da das Entwerfen ohne sie unmöglich erscheint und solcher Hilfen bedarf. Darüberhinaus wird die Frage aufgeworfen und diskutiert, inwiefern diese Formgebungs-Krücken rational argumentiert werden können, sollten oder dürfen. Wie rational oder willkürlich sind die Entscheidungen im Entwurfsprozess? Sind wir heute in der Nachfolge der Aufklärung tatsächlich in der Lage, Architektur auf gleiche Weise wie das restliche Leben effizienzorientiert und rationalisierend zu entwickeln? Kann Architektur abseits von subjektiven Geschmacksfragen mit objektivierter Schönheit gelingen?

Die Arbeit entstand als Projekt am Lehrstuhl von Professor D. Erben für Theorie und Geschichte von Architektur, Kunst & Design an der Technischen Universität München.


 This site shows things I do or think concerning the wide-ranging subject of architecture.
about This site shows things I do or think concerning the wide-ranging subject of architecture.